GoBD Module Certification
Facts and special features about the GoBD module and its certification
26 November, 2021 by
GoBD Module Certification
OBS Solutions GmbH, Lea Céline Dickhaus

Im Oktober 2021 hat unser GoBD-Modul für Odoo seine Zertifizierung erlangt! Doch wofür steht GoBD überhaupt und wie sieht eine solche Zertifizierung aus?

Wofür steht GoBD?

GoBD sind eine Verwaltungsvorschrift des Bundesministeriums der Finanzen der Bundesrepublik Deutschland. Sie sind als Verwaltungsvorschrift nur für nachgeordnete Verwaltungsbehörden und Mitarbeiter des Finanzministeriums verbindlich.

Die Abkürzung GoBD steht dabei für die Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Dokumenten in elektronischer Form sowie für den Datenzugriff. Seit 2015 sind die GoBD als Nachfolger von GDPdU und GoBS zu verstehen, da die Inhalte beider in den GoBD zusammengeführt wurden.

Was ist die GoBD-Zertifizierung und wofür dient sie? 

Die Beantragung einer Zertifizierung ist insbesondere bei größeren Unternehmen gängige Praxis, ist jedoch weder nach deutschem noch nach europäischem Recht vorgeschrieben. Die Bundesregierung hat ausdrücklich erklärt, dass allgemeine Unternehmenssoftware nicht zertifiziert werden kann, da es immer darauf ankommt, wie die Software von den Mitarbeitern konfiguriert und genutzt wird. Die GoBD ist zudem sehr umfangreich und detailliert. Was sie in der Umsetzung bedeutet, ist nicht in allen Bereichen direkt aus dem Text herauszulesen. 

Die GoBD-Zertifizierungen werden vom Institut für Steuerberater IDW definiert und sollen signalisieren, dass ein Programm den Grundsätzen der ordnungsgemäßen digitalen Buchführung entspricht. Die Prüfung nach IDW PS 880 muss von den Wirtschaftsprüfern im Rahmen ihrer Jahresabschlussprüfung nachgewiesen werden.

Odoo • Text and Image

Prüfung nach IDW Prüfungsstandard

Die Prüfung unseres GoBD Moduls wurde von einem Wirtschaftsprüfer nach dem allgemeinen IDW-Prüfungsstandard IDW PS 880 durchgeführt.

Danach ist die Softwareprüfung so zu planen und durchzuführen, dass mit hinreichender Sicherheit beurteilt werden kann, ob das Softwareprodukt bei sachgerechter Anwendung eine den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung entsprechende Rechnungslegung ermöglicht und den auftragsgemäß zugrunde gelegten Kriterien entspricht. 

Dies umfasst unsere Beurteilung, ob die Kriterien durch die Verarbeitungsfunktionen und durch das programminterne Kontrollsystem angemessen umgesetzt sind sowie, ob eine aussagefähige Verfahrensdokumentation vorliegt. Die Wirksamkeit der Programmfunktionen wird anhand von Testfällen beurteilt.

Nach sorgfältiger Beurteilung aufgrund der bei der Prüfung gewonnenen Erkenntnisse, ermöglicht das geprüfte GoBD-Modul, bei sachgerechter Anwendung, die Sicherstellung der Journalfunktion für die Einhaltung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung.


GoBD-Modul

Das GoBD-Modul für Odoo und dessen Zertifizierung wurden in Zusammenarbeit mit der Syscoon GmbH, dem ausstellenden Unternehmen, durchgeführt. Das Erweiterungsmodul für die Odoo Buchhaltung der Syscoon GmbH macht es möglich, bereits erstellte Buchungen dauerhaft zu sperren. Diese werden durch den Vorgang mit einem eigenständigen Sperrdatum versehen, erhalten eine einmalige fortlaufende Nummer und einen eindeutig-einmaligen SHA256 Hash-Wert.

Das installierte Erweiterungsmodul sperrt oder erlaubt zudem folgende Möglichkeiten für den Benutzer:

a) Nummern der Buchhaltungskonten können nicht mehr geändert werden,

b) buchhaltungsrelevante Parameter in den Steuersätzen können nicht mehr geändert werden,

c) bei gesperrten Rechnungen / Buchungen können angehängte Dokumente nicht mehr gelöscht werden,

d)  bereits erstellte Entwurfsbuchungen lassen sich für maximal einen Monat in der Zukunft bestätigen,

e)  in den Ausgangsrechnungen steht zusätzlich das Buchungsdatum zur Verfügung,

f)  eine Adressprüfung findet statt um sicherzustellen, dass vor dem Bestätigen einer Rechnung die verwendete Anschrift auch Straße, Postleitzahl und Ort enthält


Für europäische Unternehmen, die ihre Einhaltung des GoBD-Standards nachweisen müssen, erleichtert unser GoBD-Modul den Auditprozess mit maßgeschneiderten Benutzerzugriffsrechten. Das GoBD-Modul und das Zertifikat können von Partnern oder Kunden gleichermaßen erworben werden. Die Installation ist sehr einfach, es müssen keine Konfigurationen vorgenommen werden. Zudem ist die Lizenzierung der Module Open Source.

Haben Sie Interesse an dem GoBD-Modul?

Sprechen Sie uns gerne an, um Ihre elektronische Buchhaltung GoBD-konform durchzuführen und um den Auditfluss von Betriebsdaten mit unserem zertifizierten GoBD-Modul zu stärken.

What’s new in Odoo 15?
Discover the best Odoo 15 implementations